dieses Objekt haben wir für Sie gefunden:

Zum Verlieben: Villa mit Remise und Garten!

Ansicht von Ost
Ansicht von Nord
Haupteingang auf Süd
Treten Sie näher!
Büro im EG (1)
Büro im EG (2)
Wartezimmer im EG
Erker im EG
Veranda im EG (1)
Veranda im EG (2)
Diele im OG
Wohnen im OG (1)
Wohnen im OG (2)
Küche im OG
Veranda im OG
Bad im OG (1)
Bad im OG (2)
Blick aus dem OG
zum DG
Diele im DG (1)
Diele im DG (2)
Gästezimmer im DG
Küche im DG
Bad im DG
Blick aus dem DG (1)
Blick aus dem DG (2)
zum Dachspitz
im Dachspitz
vom OG zum EG
im KG (1)
im KG (2)
im KG (3)
im KG (4)
für Ihr Hobby
Detail am Hintereingang
zum Garten und zur Remise
Blick zurück zum Ausgang Süd
Remise (1)
Remise (2)
Remise (3)
Remise (4)
Remise (5)
vor der Remise
Partyküche im EG der Remise
zum OG der Remise
im OG der Remise (1)
im OG der Remise (2)
im OG der Remise (3)
Zufahrt von Ost
Garagenromantik
Gartenromantik (1)
Gartenromantik (2)
Gartenromantik (3)
Gartenromantik (4)
Gartenromantik (5)
Gartenromantik (6)
Gartenromantik (7)
Gartenromantik (8)
Gartenromantik (9)
Gartenromantik (10)
Gartenromantik (11)
Blick nach Südosten
Ausfahrt Ost
Auf Wiedersehn!
 
 

Eckdaten

Objekt-ID:
BPI 7248
Objektart:
Villa
Lage:
01844 Neustadt
Zimmer:
15
Grundstücksfläche:
ca. 1.200 m²
Wohnfläche:
ca. 440 m²
Kaufpreis:
1.400.000,00 €
Käuferprovision:
5,95 % (inkl. MwSt.)
denkmalgeschützt:
Ja
Heizungsart:
Zentralheizung
Befeuerungsart:
Gas
Baujahr:
1906
25 50 75 100 125 150 175 200 225

Objekt

Sie suchen ein repräsentatives Objekt zum Wohnen und Arbeiten? Das Erdgeschoss soll als Kanzlei, Praxis, Büro oder Atelier dienen? Darüber benötigen Sie zwei Wohnetagen? Sie träumen von einer attraktiven Villa in ruhiger, grüner und dennoch zentraler Lage? Dresden wäre schön, aber es kann auch eine Stadt im Dresdner Umland sein? Sie möchten einziehen können ohne erst sanieren zu müssen? Die Ausstattung soll gehoben sein, der Garten erholsam? Mehrere Garagen wären wünschenswert?

Dann herzlichen Glückwunsch - Sie haben es gefunden. Diese Villa ist einfach zauberhaft und zum Verlieben. Ganz zweifellos gehört sie zu den schönsten der Stadt und sie bildet den krönenden Abschluss einer Straße, an deren unternehmerische Tradition man gern anknüpft. Beruflicher Erfolg und Wohngenuss sind hier quasi im Kaufpreis enthalten.

Die Bauzeichnungen von 1906 beweisen: Diese Villa wurde zu Wohnzwecken errichtet, denn im Erdgeschoss sind u.a. jeweils Empfangs-, Wohn-, Speise- und Fremdenzimmer ausgewiesen. Heute wird das Erdgeschoss ausschließlich geschäftlich genutzt. Wenn - wie in der Liste der Kulturdenkmale erwähnt - an diesem Standort mal Seidenblumen hergestellt wurden, dann im Seitengebäude, das aktuell nur im Erdgeschoss genutzt wird. Darüber lässt sich z.B. eine Ferienwohnung einrichten.

Begeistern wird Sie auch der parkähnliche Garten und der Blick aus den Fenstern - siehe Fotos.

Lage

Unsere Villa befindet sich in Neustadt in Sachsen am Nordrand der Sächsischen Schweiz. Neustadt wurde 1333 als Goldbergbaustadt erstmals urkundlich erwähnt. Durch die Lage an der vielbefahrenen Salzstraße, die von Halle über Stolpen und Neustadt nach Böhmen führte, gewann die Stadt bereits in den ersten Jahrhunderten ihres Bestehens als Marktort an Bedeutung.

Die größte Veränderung in seiner Geschichte erlebte Neustadt in der Zeit von 1948 bis 1984, als es sich zum Zentrum des Landmaschinenbaus der DDR entwickelte. Seit 1990 schrumpfte die Landmaschinenherstellung in Neustadt, 2004 wurde sie ganz eingestellt. Seit 2007 fertigt die CAPRON GmbH - Caravan Produktion Neustadt - auf dem ehemaligen Landmaschinenbaugelände Wohnmobile. Weiterhin entwickelten sich seit 1990 zahlreiche kleine und mittelständische Unternehmen in Industrie (z.B. GERODUR, VERITAS, WTK-ELEKTRONIK), Handwerk und Gewerbe, so dass Neustadt nicht nur touristisch, sondern zunehmend auch wieder wirtschaftlich geprägt ist.

Ein neuer Entwicklungsschub ist mit der Fertigstellung der Ortsumgehung Bischofswerda im Jahr 2011 eingetreten. Jetzt fährt man von der Abfahrt Burkau der Bundesautobahn A4 (Dresden-Görlitz) bis nach Neustadt nicht viel mehr als zehn Minuten. Von Neustadt aus braucht man heute bis zum Stadtrand Dresden eine reichliche halbe Stunde, bis zum Berliner und Prager Stadtrand jeweils knapp zwei Stunden. Mit der Neustadthalle, dem Erlebnisbad und dem Sportforum verfügt Neustadt über viele Möglichkeiten der Freizeitgestaltung. Besondere Anziehungskraft übt die zehn Kilometer entfernte wildromantische Felslandschaft der Sächsischen Schweiz auf Gäste aus, die Neustadt als idealen Ausgangspunkt ihrer Ausflüge dahin, aber auch in die Oberlausitz oder in die Landeshauptstadt Dresden schätzen.

Von unserem Objekt sind es bis zum Marktplatz 500, bis zum Bahnhof 600 und zum Busbahnhof mit Kaufland 800 Meter, der Kindergarten ist nebenan.

Ausstattung

Eintrag in der Liste der Kulturdenkmale
- Bezeichnung: Villa mit Einfriedung und Seitengebäude in gleicher Gestaltung
- Datierung: um 1905
- Beschreibung: war wohl Blumenfabrik, u. a. baugeschichtlich von Bedeutung. Heller Klinker mit profilierten Sandsteingewänden der Fenster, Fachwerkgiebel, vom Jugendstil beeinflusstes "Thermen"-Fenster im Seitenrisalit, hölzerner Eingangsüberbau, originales Türblatt von großem Reiz, Seitengebäude mit gleichem Fassadenmaterial und gleicher Gestaltung.

Sanierungsschritte
- 1997-2000: Dach, Schornstein, Fassade, Wintergärten, Fenster/Türen (Hauseingang hinten, Wohnungseingang DG), Gas/Wasser/Abwasseranschluss, Wasserleitungen, Elektrik komplett, Heizungsanlage/Heizkörper komplett, 2 Bäder, 3 WC, Parkett (Buche) in OG/DG neu, Parkett (Eiche) im EG (tw. saniert, tw. neu), Innenputz, Maler, Trockenbau, Fliesen, Hausflur komplett, Keller (Putz ab, verfugt, tw. neuer Putz/Estrich), Kachelofen, Jugendstilelemente - z.B. Tür-/Fenstergriffe, Kastenschlösser, Handlaufhalterungen - aufgearbeitet, Garten (Hecken, Zaun, Garagentore, Eingänge), Remise (Dach, Fenster), Hof (Granitpflaster)
- 2014 neue Fenster im DG
- 2020 Anstrich Fassade inkl. Holz, Fachwerk erneuert, Sandsteinsäulen und Tor Haupteingang repariert, 2 Zisternen, Terrasse (neuer Granitbelag)

Wohn-/Gewerbeflächen
Villa EG (139,22 m²): 5 Räume, Flur, 2 WC, Teeküche, Wintergarten
Villa OG (143,55 m²): 4 Räume, Küche, Bad, GWC, Flur, 2 Wintergärten
Villa DG (89 m²): 4 Räume, Bad
Remise EG (9,36 m²): Partyküche
Remise OG (58,06 m²): 2 Räume, Küche, WC

Besonderheiten
- Villa voll unterkellert (123,09 m²)
- neuer Kachelofen im OG
- Remise (EG: Lager, Garage, ASR, Partyküche; OG: Wohnen möglich)
- zwei Einbauküchen
- drei Wintergärten
- Doppelgarage
- mind. drei Stellplätze

Medien
- Trinkwasser, Abwasser, Strom, Erdgas, Telefon/Internet (bis ... MBit/s)

Energieeinsparverordnung

Energieausweis wird nicht benötigt

Provision

5,95 % (inkl. MwSt.)

Anbieter

Beate Protze Immobilien GmbH
Hüblerstraße 1
01309 Dresden
Tel.: 0351 43612 30
Fax: 0351 43612 40
info@beate-protze-immobilien.de
 
Thomas Birnstein

Ansprechpartner

Thomas Birnstein
Büro: +49 351 4361230Mobil: +49 173 3530670
birnstein@beate-protze-immobilien.de

Daten
Datenschutzerklärung*