dieses Objekt haben wir für Sie gefunden:

Projektentwicklung Büro-/Lagerhaus oder Wohnen Heidenau bei Dresden

Außenansicht 1
Außenansicht 2
Innenansicht 1
Innenansicht 2
 
 

Eckdaten

Objekt-ID:
BPI 6516
Objektart:
Geschäftshaus (Invest.)
Lage:
01809 Heidenau
Grundstücksfläche:
ca. 3.820 m²
Vermietbare Fläche:
ca. 1.834 m²
Mieteinnahmen IST:
38.854,00 €
Kaufpreis:
1.000.000,00 €
Käuferprovision:
5,80 % (inkl. MwSt.)
25 50 75 100 125 150 175 200 225

Objekt

Zum Verkauf steht ein dreigeschossiges, ehemaliges Industriegebäude. EG und 1. OG sind bereits größ-tenteils an Nutzer aus den Bereichen Aufzugsbau, Sanitäts- und Pharmahandel sowie Catering als Büro- und Lagerflächen vermietet (mit halbjährlichen Kündigungsfristen). Die Flächen im 2. OG und Teile des 1. OG wurden vom Eigentümer noch nicht modernisiert, aber auch das EG bedarf der Integration in eine einheitliche Ausbaumaßnahme. Das Objekt verfügt über eine baulich gute Substanz und großzügige Frei-/Parkflächen zwischen Zufahrtsstraße und Gebäude. Das Objekt bietet mehrere Optionen für eine zukünftig noch intensivere und hochwertigere Nutzung. Zunächst liegt nahe, das Gebäude stärker in Richtung eines klassischen Büro-/Geschäftshauses zu entwickeln. Alternativ ist eine Projektierung als Wohnanlage denkbar, wie sie in unmittelbarer Umgebung bereits erfolgreich realisiert wurde. Zudem bietet sich die Immobilie für eine teilweise oder komplette Eigennutzung als neuer Firmensitz an.

Lage

Heidenau grenzt im Nordwesten an die Landeshauptstadt Dresden und im Südosten an die Große Kreisstadt Pirna. Mit 17.000 Einwohnern auf 11 km2 Fläche weist Heidenau die dritt-größte Bevölkerungsdichte aller sächsischen Gemeinden auf und hat sich zu einem der bedeutendsten Wirtschafts- und Gewerbestandorte im oberen Elbtal entwickelt. Das Heidenauer Wirtschaftsleben wird heute von vielen kleinen und mittelständischen Unternehmen aus den Bereichen Produktion, Handwerk, Dienstleistung und Handel geprägt. Zu den bedeutendsten Wirtschaftszweigen der Region zählen Maschinen- und Anlagenbau, Metallverarbeitung, Fahrzeugzulieferung, chemische Industrie/ Kunststoffverarbeitung sowie die Holz- und Papierindustrie. Heidenau verfügt über sehr gute Ver-kehrsanbindungen über Straße, Schiene und Wasser. Die Autobahnauffahrt zur A17 liegt nur ca.
zehn Minuten vom Objekt entfernt.

Das hier angebotene Objekt liegt in sehr zentraler Lage von Heidenau, in einem Mischgebiet aus Wohnen und Gewerbe und in unmittelbarer Nähe zu den S-Bahnlinien S1 und S2.

Energieeinsparverordnung

Energieausweis noch nicht vorhanden

Provision

5,80 % (inkl. MwSt.)

Anbieter

Beate Protze Immobilien GmbH
Hüblerstraße 1
01309 Dresden
Tel.: 0351 43612 30
Fax: 0351 43612 40
info@beate-protze-immobilien.de
 
Martin Noack

Ansprechpartner

Martin Noack
Büro: +49 351 4361230Mobil: +49 174 2415162
noack@beate-protze-immobilien.de

Daten
Datenschutzerklärung*