dieses Objekt haben wir für Sie gefunden:

Villa Erlwein - Exklusives Arbeiten im Park

Visualisierung
Visualisierung Remise
Beispielansicht
Beispielansicht
Beispielansicht
Visualisierung Luftbild
Grundriss Villa UG
Grundriss Villa EG
Grundriss Villa DG
Grundriss Remise
 
 

Eckdaten

Objekt-ID:
BPI 6199
Objektart:
Büro / Praxis / Ausstellungsräume
Lage:
01219 Dresden (Strehlen)
Gesamtfläche:
ca. 1.195 m²
Bürofläche:
ca. 953 m²
Nettokaltmiete/m²:
nach Vereinbarung
Nebenkosten/m²:
2,50 €
Provision:
provisionsfrei
denkmalgeschützt:
Ja
25 50 75 100 125 150 175 200 225

Objekt

Der Dresdner Stadtbaurat Hans Erlwein wohnte in seiner Amtszeit von 1904 bis 1914 im Haupthaus, der Villa Erlwein. Gebaut wurde das Schlösschen samt Kutscherhaus bereits im Jahr 1869.

In knapp zehn Jahren entstanden unter seiner Leitung etwa 150 Gebäude, die wesentlich das neuzeitliche Stadtbild prägten. "Zweckmäßigkeit, Klarheit, Schlichtheit, Gliederung des Aufbaus und der Einordnung in die Umgebung" sowie Anlehnung an die örtliche Bautradition zeichneten seine Entwürfe aus, mit denen er den Historismus der vergangenen Jahre überwand.

Die exklusive Anlage befindet sich im Rohbau und wird derzeit in höchster Qualität saniert.

Das gesamte Grundstück beträgt inklusive Park 1,3843 ha. Die Anmietung umfasst drei Gebäude (Villa + Remise + Gartenhaus) mit rund 950 m² Nutzfläche, zahlreiche Parkplätze, angelegte Wege + Gartenanlage rund um die Villa.

Lage

Im Südosten der Stadt gelegen, befindet sich Strehlen, das früher zum Wohnort der Oberschicht gehörte und noch heute von schönen Villen geprägt ist. Neben der Christuskirche, der Palucca Schule und einem der größten Dorfplätze in Dresden ist Strehlen vor allem auch durch den "Großen Garten" bekannt. Zentrale Lage mit sehr guter Infrastruktur und Einkaufsmöglichkeiten rund um den Wasaplatz, neben der größten Parkanlage Dresdens - das macht Strehlen zu etwas Besonderem! Die Verkehrsanbindung in die nahe gelegene Innenstadt ist durch den Stadtbus, die Straßenbahn sowie S-Bahn bestens gewährleistet. Einkaufsmöglichkeiten sind zu Fuß gut zu erreichen. Des Weiteren erreichen Sie in wenigen Minuten die Bundesstraße B 172 und die A17.

Ausstattung

- schwingungsfreie Böden
- hochwertiger Parkett- und Steinboden
- tlw. Fußbodenhzg.
- Innendämmung
- optional Innenklima
- Glasoberlichter begehbar
- Isolierverglaste Fenster
- Wechselsprechanlage mit Kamera
- hochwertige Sanitäreinrichtung

Energieeinsparverordnung

Energieeinsparverordnung: Laut § 16 Abs. 5 EnEV 2014 sind kleine Gebäude und Baudenkmäler von den Verpflichtungen eines Energieausweises befreit.

Anbieter

Beate Protze Immobilien GmbH
Hüblerstraße 1
01309 Dresden
Tel.: 0351 43612 30
Fax: 0351 43612 40
info@beate-protze-immobilien.de
 
Falk Protze

Ansprechpartner

Falk Protze
Büro: +49 351 4361230Mobil: +49 173 6978890
protze@beate-protze-immobilien.de

Daten
Datenschutzerklärung*