dieses Objekt haben wir für Sie gefunden:

Vermietet: Hier finden Sie, was Sie brauchen!

 

Objekt

Der "Buchenhof" bietet insgesamt auf ca. 11.700 Quadratmetern variable Büroflächen, für welche die äußeren Standortvorteile des Objektes den idealen Rahmen bieten.

Die angenehme und repräsentative Atmosphäre beginnt schon beim Eintritt in das Gebäude: Edle Natursteinbeläge, geputzte Wände und Edelstahlhandläufe bieten Ihren Geschäftspartnern und Kunden einen ansprechenden Empfang. Zudem ist modernster Bürokomfort schlichtweg Standard. So finden Sie zum Beispiel abgehängte Decken mit integrierter Beleuchtung, strapazierfähige Teppichböden oder Sonnenschutz in Ihrem neuen Arbeitsumfeld vor.

Teilende Glastrennwände schaffen einerseits abgeschlossene Räume, nehmen andererseits den großzügigen, lichtdurchfluteten Büros jedoch nichts an Weite.

Lage

Die Leipziger Vorstadt befindet sich nordwestlich der Inneren Neustadt, sie grenzt im Südwesten an die Elbe, im Osten an die Äußere Neustadt (Königsbrücker Straße) und im Norden an die Albertstadt mit ihrem großen Industriegelände.

Weiter nördlich, der B 97 folgend, erreichen Sie zeitnah den Flughafen Dresden. In wenigen Minuten erreichen Sie auch über die B 170, die A4 in Richtung Leipzig oder Chemnitz.

Der Stadtteil verfügt aber nicht nur für Autobesitzer über eine sehr gute Verkehrsanbindung. Straßenbahnhaltestellen, der Linien 7 und 8, befinden sich in unmittelbarer Nähe auf der Königsbrücker Straße. Der Bahnhof Neustadt ermöglicht eine überregionale Anbindung.
 
Beate Protze Immobilien

Ansprechpartner

Charlotte Mai
Büro: 0351 43612 30
info@beate-protze-immobilien.de

Daten
Datenschutzerklärung*