dieses Objekt haben wir für Sie gefunden:

Ins gemachte Nest setzen!

alle Baukörper
zur Werkstatt
Werkstatt - heute geschlossen
in der Werkstatt
Büroeinbau in der Werkstatt
Bürogebäude
Aufenthaltsraum
EFH statt Bürogebäude
Gute Fahrt!
 
 

Eckdaten

Objekt-ID:
BPI 6030
Objektart:
Halle
Lage:
02625 Bautzen
Gesamtfläche:
ca. 433 m²
Grundstücksfläche:
ca. 1.620 m²
Nutzfläche:
ca. 73 m²
Produktions-/Lagerfläche:
ca. 366 m²
Kaufpreis:
350.000,00 €
Käuferprovision:
5,80 % (inkl. MwSt.)
Energieausweistyp:
Bedarfsausweis
Heizungsart:
Ofenheizung
Befeuerungsart:
Öl
Energiekennwert:
195 kWh/(m² a)
Baujahr:
1993
25 50 75 100 125 150 175 200 225

Objekt

Sie möchten eine Kfz-Werkstatt eröffnen? Gute Idee - Menschen wie Sie braucht unser Land!

Dass eine Existenzgründung mit erheblichen Risiken verbunden ist, wissen Sie aber schon, oder?

Wissen Sie auch, wie man das Risiko des Scheiterns vermindern kann? Richtig: Nicht bei Null anfangen, sondern ins gemachte Nest setzen - eine Unternehmensnachfolge bietet mehr Sicherheit.

Noch mehr Sicherheit haben Sie, wenn Ihnen auch noch die Immobilie gehört, in der Sie Ihr Unternehmen betreiben, denn Krisenzeiten überlebt man besser, wenn man keine Miete zahlen muss.

Hier stehen Ihre Chancen noch besonders gut, weil sich die Werkstatt in einem Wohngebiet befindet - für einen Autobesitzer ist es natürlich bequem, seinen Wagen in der Werkstatt abzugeben, zu Fuß nach Hause zu gehen und das Fahrzeug auf gleichem Wege wieder abzuholen.

Das Entscheidende bei der Unternehmensnachfolge ist aber der bestehenden Kundenstamm. Und auch den können Sie hier übernehmen - der Veräußerer betreibt die Werkstatt seit fast 20 Jahren und würde er schließen, wären seine Kunden sehr traurig.

Sie wollen und können das verhindern? Also, dann unternehmen Sie was - das zeichnet Unternehmer aus!

Wir vermitteln allerdings nur den Verkauf der Immobilie. Wie Sie sich mit dem Veräußerer zu Werkstattausrüstung und Kundenstamm einigen, ist Ihre Sache.

Lage

Bautzen ist das Zentrum der Oberlausitz. Die Spreestadt entwickelt sich zu einem modernen, zukunftsträchtigen und attraktiven Dienstleistungs-, Wirtschafts- und Wohnstandort. Sie ist der wichtigste Arbeitgeber einer ganzen Region und verfügt über eine hervorragende Infrastruktur. An der Bundesautobahn A4 sorgen drei Anschlussstellen ebenso für kurze Wege wie mehrere Bundesstraßen in alle Himmelsrichtungen und die Deutsche Bahn.

Bautzen hat rund 40.000 Einwohner, ist Große Kreisstadt und Verwaltungssitz des Landkreises Bautzen, zudem auch als historische Hauptstadt bekannt.

Bis nach Dresden sind es rund 50 Kilometer, direkt vor der Stadt beginnt das Lausitzer Bergland. Nördlich von Bautzen wurde im Jahre 1974 eine Talsperre gebaut.

Die Geschichte der Stadt geht bis in die Steinzeit zurück. Im Jahr 2002 feierte Bautzen den tausendsten Jahrestag seiner erstmaligen Erwähnung.

Die Gebäude in der Altstadt von Bautzen sind ebenso berühmt wie sehenswert. Die Ortenburg hoch über der Stadt vermittelt das passende Ambiente, die Altstadt mit der Friedensbrücke, die Michaeliskirche und "die alte Wasserkunst" gelten als Wahrzeichen der Stadt. Zu den modernen Einrichtungen gehört die Schulsternwarte, die gleichzeitig eine der ältesten in Deutschland ist. Das Sorbische Museum Bautzen ist auf der Ortenburg eingerichtet worden. Hier kann der Besucher alles über die Sprache und die Herkunft der Sorben, deren Lebensweise und das Brauchtum kennenlernen.

Unser Objekt befindet sich südöstlich des Stadtzentrums ganz nah an den Bundesstraßen 6 und 96. Bis zum Hauptmarkt läuft man etwa 20 Minuten.

Ausstattung

Baukörper
- Werkstatt- und Bürogebäude mit zwei Hebebühnen: Gewerbefl. 267 m², Rolltore 3 m x 3,40 m
- Lagergebäude: Lagerfl. 28,14 m²
- Garagengebäude: drei Garagen Nutzfl. 64,09 m², Lagerfl. 7,26 m², Heizung 7,48 m²
- Bürogebäude (ggf. durch Einfamilienhaus ersetzbar): Büros 14,19 + 19,35 m², Aufenthaltsraum 13,97 m², Teeküche 10,02 m², Windfang 1,37 m²
- alle Baukörper mit Bitumendachbelag

Heizung: Werkstatt - Ölheizgebläse, Büros - Elektroheizung

Hoffläche (betoniert) mit Stellplätzen

Wegerecht für die Benutzer der Tiefgarage des benachbarten Mehrfamilienhauses

Energieeinsparverordnung

Energieausweis vorhanden

Provision

5,80 % (inkl. MwSt.)

Anbieter

Beate Protze Immobilien GmbH
Hüblerstraße 1
01309 Dresden
Tel.: 0351 43612 30
Fax: 0351 43612 40
info@beate-protze-immobilien.de
 
Thomas Birnstein

Ansprechpartner

Thomas Birnstein
Büro: +49 351 4361230Mobil: +49 173 3530670
birnstein@beate-protze-immobilien.de

Daten
Datenschutzerklärung*