dieses Objekt haben wir für Sie gefunden:

Wohn- und Geschäftshaus (Neubau 2015) - Bestlage Dresden Blasewitz/Schillerplatz

 
 

Eckdaten

Objekt-ID:
BPI 5847
Objektart:
Anlage-/Investmentobjekte
Lage:
01309 Dresden (Blasewitz)
Gesamtfläche:
ca. 1.044 m²
Grundstücksfläche:
ca. 326 m²
Wohnfläche:
ca. 520 m²
Vermietbare Fläche:
ca. 1.044 m²
Mieteinnahmen IST:
220.392,00 €
Kaufpreis:
5.500.000,00 €
Käuferprovision:
5,95 % (inkl. MwSt.)
Energieausweistyp:
Bedarfsausweis
Befeuerungsart:
11
Energieeffizienzklasse:
B
Energiekennwert:
65 kWh/(m² a)
Baujahr:
2015
25 50 75 100 125 150 175 200 225

Objekt

Bei dem hier vorgestellten Wohn- und Geschäftshaus handelt es sich hinsichtlich Makro- und Mikrolage sowie Architektur- und Bauqualität um eine absolute Premium-Immobilie. Der Neubau wurde 2015 fertiggestellt und ist seitdem voll vermietet. Die Mietverträge zu den Büro- und Ladenflächen laufen größtenteils bis 2024/2025 plus Verlängerungsoptionen. Das Objekt zeichnet sich durch eine architektonisch wertvolle Fassadengestaltung und eine sehr hochwertige Ausstattungsqualität im Innenbereich aus. Die verschiedenen Einheiten sind über das aufwendig gestaltete Treppenhaus oder die integrierte Aufzugsanlage erreichbar und besitzen ab dem 1. OG großzügige Terrassen zum Innenhof. Die vier Wohneinheiten im 2., 3. und 4. OG verfügen über attraktive Grundrisse und Größen (2 x 110 m², 1 x 140 m² und 1 x 160 m²), hochwertige Bäder sowie umfangreiche Zusatzausstattungen (offene Kamine, Einbauten in Ankleiden und Bädern etc.). Zwei Wohneinheiten sind als Maisonette- bzw. Penthouse-Einheiten konzipiert. Die gesamte Haustechnik befindet sich auf dem modernsten Stand. Für das Objekt kann eine langfristig gesicherte Vermietbarkeit zu attraktiven Konditionen unterstellt werden.

Lage

Das Wohn- und Geschäftshaus befindet sich im Stadtteil Dresden-Blasewitz, in unmittelbarer Nähe zum Schillerplatz. Diese Lage gehört zu den Top-Standorten der LHS Dresden und wird im Lage-Ranking der IVD-Markteinschätzung 2018/2019 wie folgt eingeordnet: Platz 1 für Wohnen und Büro, Platz 2 für Einzelhandel. Die Mikrolage ist geprägt von vielen individuellen Ladengeschäften, Restaurants und Cafés sowie von herrschaftlichen Stadtvillen, altem Baumbestand und dem nahen Elbufer. Zudem profitiert das Objekt von einer Einzelhandelsgallerie mit Kino in unmittelbarer Umgebung. Die fußläufig erreichbare Brücke "Blaues Wunder" verbindet Blasewitz mit dem Stadtteil Loschwitz. Vom Schillerplatz aus besteht eine sehr gute Anbindung über Straßenbahn und Bus an das Stadtzentrum, aber auch an Pillnitz, Heidenau und Pirna. Mit dem Auto ist die Dresdner Altstadt (Altmarkt, Frauenkirche) in ca. 5 bis 10 Minuten und die zur A4 Richtung Berlin/Prag in ca. 15 Minuten erreichbar.

Energieeinsparverordnung

Energieausweis vorhanden

Provision

5,95 % (inkl. MwSt.)

Anbieter

Beate Protze Immobilien GmbH
Hüblerstraße 1
01309 Dresden
Tel.: 0351 43612 30
Fax: 0351 43612 40
info@beate-protze-immobilien.de
 
Patrick Büsch

Ansprechpartner

Patrick Büsch
Büro: 0351 43612 30
info@beate-protze-immobilien.de

Daten
Datenschutzerklärung*