dieses Objekt haben wir für Sie gefunden:

Attraktives Investment im Speckgürtel der Landeshauptstadt!

Gebäude von Südost
Gewerbeeinheit mit Zugang zur Ladenstraße
Gewerbeeinheit auf Südwest
hinterer Büroraum_üa
Parkplatz und Bushaltestelle schräg gegenüber
Gebäude von Südwest (1)
Gebäude von Südwest (2)
Gebäude von West
 
 

Eckdaten

Objekt-ID:
BPI 5733
Objektart:
Anlage-/Investmentobjekte
Lage:
01896 Pulsnitz
Gesamtfläche:
ca. 117 m²
Vermietbare Fläche:
ca. 117 m²
Faktor:
19,998
Mieteinnahmen IST:
€ 7.007,40 €
Mieteinnahmen SOLL:
€ 7.007,40 €
Kaufpreis:
140.000,00 €
Käuferprovision:
5,95 % (inkl. MwSt.)
Energieausweistyp:
Verbrauchsausweis
Heizungsart:
Zentralheizung
Befeuerungsart:
Erdgas schwer
Energiekennwert:
51 kWh/(m² a)
Energiekennwert Strom:
12 kWh/(m² a)
Energiekennwert Wärme:
51 kWh/(m² a)
Baujahr:
1993
25 50 75 100 125 150 175 200 225

Objekt

Unsere Gewerbeeinheit befindet sich im Erdgeschoss eines Wohn- und Geschäftshauses mit 16 Gewerbe- (Büros/Praxen/Läden) und 21 Wohneinheiten.

Die Einheit wird seit 2012 vom aktuellen Eigentümer genutzt, sein Unternehmen hatte er 1999 gegründet. Nach dem Verkauf möchte er bis zum Erreichen des Ruhestandes mieten. Darüber hinaus kann vom womöglich jahrzehntelangen Verbleib des Unternehmens an diesem eingeführten und bewährten Unternehmensstandort ausgegangen werden, da die Unternehmensnachfolge geklärt ist. Sollte das wider Erwarten nicht eintreten, wird das Finden eines Nachmieters nicht zum Problem, denn die Nachfrage nach Büros/Praxen in Pulsnitz wird (ebenso wie die nach Wohnraum) weiter steigen. Grund: Die Stadt befindet sich bereits heute im Speckgürtel der sächsischen Landeshauptstadt Dresden und verzeichnet wie diese seit Jahren angesichts gestiegener Nachfrage stark ansteigende Grundstücks- und Immobilienpreise. Wohnbaugrundstücke in Pulsnitz kosteten um 2005 z.B. 40 €/m², heute 200 €/m². Auch bei unserer Gewerbeeinheit wird sich also in den nächsten Jahren eine Mietsteigerung ergeben.

Lage

Pulsnitz ist eine sächsische Kleinstadt und liegt rund 25 km nordöstlich der Landeshauptstadt Dresden zwischen Schwedenstein, Eierberg und Keulenberg.

Gemeinsam mit der Bänderstadt Großröhrsdorf und der Bierstadt Radeberg bildet die Pfefferkuchenstadt Pulsnitz ein wirtschaftlich leistungsfähiges Städtedreieck vor den Toren Dresdens und verfügt über reiche handwerkliche Tradition nicht nur der Pfefferkuchenbäckerei, sondern auch der Töpferei und des Blaudrucks.

Zwei Reha-Kliniken sorgen für regen Besucherverkehr. Ob am völlig rekonstruierten denkmalgeschützten Marktplatz oder am Schloss mit seinem Schlosspark in englischer und französischer Gestaltung mit Laubengang, am Schlossteich mit Möglichkeiten zum Angeln und Gondeln oder am Schützenhaus mit großem Biergarten - in Pulsnitz werden Sie viele Sehenswürdigkeiten vorfinden und keine leeren Restaurants. Für Letzteres sorgen die vielen Gäste, aber auch die Pulsnitzer selbst mit ihrem regen Vereinsleben von Karneval bis Sport.

Pulsnitz liegt an der Bundesautobahn A4, die nächstgelegene Anschlussstelle ist nach der Stadt Pulsnitz benannt.

Unser Objekt befindet sich an der durch den Ort führenden Hauptverkehrsstraße, etwa 150 Meter vom Marktplatz entfernt.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln gelangen Sie nach Dresden und Kamenz am besten mit der S-Bahn Dresden (Linie S8), deren Haltepunkt ist etwa 200 Meter entfernt, außerdem verkehren durch Pulsnitz mehrere Regionalbuslinien.

Pulsnitz ist die Geburtsstadt von Ernst Rietschel (1804-1861), einem der bedeutendsten Bildhauer seiner Zeit. Er schuf so bekannte Denkmäler wie das Goethe-Schiller-Denkmal in Weimar. Das Rietschel-Denkmal auf dem Pulsnitzer Marktplatz wurde von einem seiner Schüler entworfen und umgesetzt.

Ausstattung

Lage im Gebäude: Erdgeschoss auf Südwest

Gliederung: Vorraum, zwei Büroräume, Toiletten m/w

Zugänge: a) Mitarbeiter über Vorraum auf Süd, b) Kunden über Süd-Eingang der Ladenstraße auf der Straßenseite, c) Mitarbeiter und Kunden über Nord-Eingang (Parkplätze) auf der Gartenseite

Parken: großer öffentlicher Parkplatz schräg gegenüber

Provision

5,95 % (inkl. MwSt.)

Anbieter

Beate Protze Immobilien GmbH
Hüblerstraße 1
01309 Dresden
Tel.: 0351 43612 30
Fax: 0351 43612 40
info@beate-protze-immobilien.de
 
Thomas Birnstein

Ansprechpartner

Thomas Birnstein
Büro: +49 351 4361230Mobil: +49 173 3530670
birnstein@beate-protze-immobilien.de

Daten
Datenschutzerklärung*