dieses Objekt haben wir für Sie gefunden:

Denkmalgeschütztes ehemaliges Kurheim als Sanierungs-/Neubauprojekt am westlichen Dresdner Stadtrand

 
 

Eckdaten

Objekt-ID:
BPI 5654
Objektart:
Anlage-/Investmentobjekte
Lage:
01705 Freital
Gesamtfläche:
ca. 5.543 m²
Grundstücksfläche:
ca. 19.716 m²
Wohnfläche:
ca. 3.677 m²
Nutzfläche:
ca. 4.196 m²
Vermietbare Fläche:
ca. 3.677 m²
Kaufpreis:
1.250.000,00 €
Käuferprovision:
5,95 (inkl. MwSt.)
denkmalgeschützt:
Ja
25 50 75 100 125 150 175 200 225

Objekt

Das hier angebotene Investmentobjekt, bestehend aus zwei Gebäuden und einen fast 20.000 m² Grundstück, ist eine ehemalige Luftkuranstalt und wurde zuletzt als Kurheim genutzt. Das Objekt ist umgeben von Wald und Wiesen sowie von einen wertvollen, alten Baumbestand.

Seit 1995 ist dieses leer stehend. Teilweise wurden Baumaßnahmen durchgeführt.

Lage

Die Große Kreisstadt Freital, mit fast 40.000 Einwohnern, entwickelte sich in den letzten Jahren zu einem reizvollen Standort für Industrie und Gewerbe, für Wohnen und Freizeit.

Durch seine unmittelbare Nähe zur Landeshauptstadt Dresden und der dennoch ruhigen Lage ist Freital eine Möglichkeit für die, die dem Großstadtlärm entkommen aber dennoch zentrumsnah leben oder arbeiten wollen. Auch die sehr gute Infrastruktur mit Verwaltungs-, Dienstleistungs-, Handels- und Ausbildungszentren sowie Erholungs- und Freizeitangeboten und dem sehr guten Verkehrsnetz machen den Wirtschaftsstandort Freital attraktiv.

In wenigen Minuten sind Sie auf der A 17 und A 4. Über die Bundesstraßen 170 und 173 erreichen Sie das Zentrum von Dresden in nur 10 Minuten. Mit dem Deubener Bahnhof haben Sie überregionale Anbindung (Nürnberg - Chemnitz - Dresden).

Das Objekt ist idyllisch im Wald gelegen. Es gibt keinen Durchgangsverkehr, nur absolute Ruhe, eine sehr gute Luftqualität und keine Feinstaubbelästigung.

Energieeinsparverordnung

Laut § 16 Abs. 5 EnEV 2014 sind kleine Gebäude und Baudenkmäler von den Verpflichtungen eines Energieausweises befreit.

Provision

5,95 (inkl. MwSt.)

Anbieter

Beate Protze Immobilien GmbH
Hüblerstraße 1
01309 Dresden
Tel.: 0351 43612 30
Fax: 0351 43612 40
info@beate-protze-immobilien.de
 
Martin Noack

Ansprechpartner

Martin Noack
Büro: +49 351 4361230Mobil: +49 174 2415162
noack@beate-protze-immobilien.de

Daten
Datenschutzerklärung*