dieses Objekt haben wir für Sie gefunden:

Gut, dass wir unsere Goldesel haben...

Bergromantik
Blick nach Nordwesten
Blick nach Südwesten
Ansicht vom Tal
Mehrfamilienhaus mit Nebengebäude
Wohnen (Beispiel)
Bad (Beispiel)
Zur DG-Wohnung
Bad im DG
Zugabe
Ihr Garten -
- im Grünen
Auf Wiedersehn!
 
 

Eckdaten

Objekt-ID:
BPI 5633
Objektart:
Mehrfamilienhaus
Lage:
01773 Altenberg
Zimmer:
9
Grundstücksfläche:
ca. 2.430 m²
Wohnfläche:
ca. 267 m²
Nutzfläche:
ca. 82 m²
Kaufpreis:
190.000,00 €
Käuferprovision:
5,95 % (inkl. MwSt.)
Energieausweistyp:
Bedarfsausweis
Heizungsart:
Gas-Heizung
Befeuerungsart:
Gas
Energieeffizienzklasse:
G
Energiekennwert:
216 kWh/(m² a)
Baujahr:
1895
25 50 75 100 125 150 175 200 225

Objekt

Mit Goldeseln kann man nicht leben? Sehr gut sogar, selbst mit vier! Und das geht so: Im Kaufpreis enthalten sind Esel, die jeden Monat Geld ausspucken. Mindestens zwei halten Sie im Haus, zwei im Freien.

Glauben Sie nicht? Gut, dann etwas ausführlicher: Sie erwerben ein durchschnittlich etwa 24 Meter breites und etwa hundert Meter langes Grundstück mit wunderschönem Blick ins Tal und auf den Gegenhang.

Nahe an der Einfahrt steht ein dreigeschossiges und voll unterkellertes Mehrfamilienhaus. Sie beziehen die Etage, die am besten zu Ihren Wohnbedürfnissen passt, zwei Etagen vermieten Sie - Goldesel eins und zwei.

Gleich hinter dem Mehrfamiliemnhaus befindet sich ein saniertes Nebengebäude, dessen Erdgeschoss regelmäßig nur an Sonn- und Feiertagen (still) genutzt wird. Die Mieteinnahmen gehören Ihnen - Goldesel Nummer drei.

Gegenüber vom Nebengebäude steht eine Großgarage - so groß, dass ein Bus reinpasst, selbstverständlich auch ein Wohnmobil - Goldesel Nummer vier.

Natürlich müssen Sie nicht alles vermieten, da halten Sie sich eben weniger Goldesel - wer z.B. mehrere Oldtimer hat, wird beim Anblick der Garagen jubeln. Mieteinnahmen bleiben trotzdem noch genug.

Ganz hinten auf dem Grundstück werden Sie sich Ihren Garten einrichten und in ruhigen Minuten denken: "Gut, dass wir unsere Goldesel haben, sonst könnten wir uns so ein tolles Grundstück gar nicht leisten."

Lage

Das Osterzgebirge gehört zu den schönsten Fleckchen Erde in Deutschland.

Auf Höhenlagen von 600 bis 900 Metern lassen sich nahe der sächsischen Landeshauptstadt und Kulturmetropole Dresden im Sommer 600 km markierte Wanderwege durch romantische Wälder und urwüchsige Natur erleben, im Winter rund 100 km Loipen in verschiedensten Schwierigkeitsgraden, alle fachmännisch gespurt. Gut erschlossene Abfahrtspisten für Anfänger und Profis mit Liftstationen und ausreichenden Parkmöglichkeiten bieten die Gewähr für maximalen Abfahrtsspaß und Snowboard-Fun. Noch schneller geht es nur noch auf der imposanten Bobbahn in Altenberg zu. Sie ist neben der von Calgary die modernste der Welt und Austragungsort zahlreicher internationaler Meisterschaften. Ganz Mutige können während des "Gästerodelns" auch selbst den Eiskanal "hinunterrutschen".

Unser Objekt befindet sich in Kurort Kipsdorf, ganz nah am Kleinbahnhof, der Endstation der Weißeritztalbahn (www.weisseritztalbahn.com).

Weitere Informationen: www.altenberg.de/kurort-kipsdorf/ und www.kipsdorf.com.

Ausstattung

Baukörper
- Mehrfamilienhaus (errichtet um 1895), DG: 3-RWE (101 m²), OG: 3-RWE (80 m²) mit sep. Büro (13,5 m²), EG: 2-RWE + 1-RWE (gesamt 86 m²), KG: Heizung, 4 Kellerräume, Zugang von Hof + EG
- Nebengebäude (um 1896 als Pferdestall errichtet), EG: großer Raum, Aufenthaltsraum, Garderobe, Toilette, gesamt 68 m², KG: Garage, Heizungsraum
- Großgarage mit angebautem Carport
- Nebengebäude mit vier Abstellräumen
- Garage

Sanierungsschritte
- 1987 Sanierung/Umbau Nebengebäude, seitdem kontinuierlich gepflegt
- 1994 bis 1998 Sanierung Mehrfamilienhaus (Fenster, Heizung, Elektrik außer DG)
- 2005 Dacheindeckung Nebengebäude

Heizung
- Mehrfamilienhaus: Gas, OG und DG Einzelthermen, EG extra mit Kessel, Büro: elektrischer Heizkörper
- Nebengebäude: Gas (1994)

Energieausweis
- Die Angaben zum Energieausweis beziehen sich auf das Mehrfamilienhaus. Empfohlene Modernisierungsmaßnahmen: Dämmung der obersten Geschossdecke und der Kellerdecke.

Medien (sämtlich auf dem Grundstück): Abwasser (öffentlicher Kanal), Trinkwasser, Erdgas, Strom, Telefon

Vermietung: Aktuell sind nur das Nebengebäude und eine Wohnung im Mehrfamilienhaus vermietet.

Provision

5,95 % (inkl. MwSt.)

Anbieter

Beate Protze Immobilien GmbH
Hüblerstraße 1
01309 Dresden
Tel.: 0351 43612 30
Fax: 0351 43612 40
info@beate-protze-immobilien.de
 
Thomas Birnstein

Ansprechpartner

Thomas Birnstein
Büro: +49 351 4361230Mobil: +49 173 3530670
birnstein@beate-protze-immobilien.de

Daten
Datenschutzerklärung*