dieses Objekt haben wir für Sie gefunden:

Bisher Gästeunterkunft, künftig Büro- oder Therapiezentrum?

Zufahrt auf der Ostseite auf eigenem Grundstück
Mittelgang durch das gesamte Gebäude
Auf Wiedersehn!
 
 

Eckdaten

Objekt-ID:
BPI 5197
Objektart:
Büro / Praxis / Ausstellungsräume
Lage:
01454 Radeberg
Gesamtfläche:
ca. 935 m²
Grundstücksfläche:
ca. 2.581 m²
Nutzfläche:
ca. 139 m²
Bürofläche:
ca. 533 m²
Kaufpreis:
195.000,00 €
Käuferprovision:
5,95 % (inkl. MwSt.)
Heizungsart:
Gas-Heizung
Baujahr:
1956
25 50 75 100 125 150 175 200 225

Objekt

Die ebenerdige Immobilie wurde bis 2017 als Gästeunterkunft genutzt und steht seitdem leer.

Ausgehend von der hervorragenden Verkehrsanbindung des Objektes und der großen Nachfrage nach Büro- und Praxisflächen favorisieren wir allerdings die zukünftige Nutzung als Büro- oder Therapiezentrum, zumal das Entfernen von Zwischenwänden zum Gewinnen größerer Räume leicht realisierbar ist.

Das Objekt grenzt an Wald, so dass jede Nutzungsänderung wegen der Einhaltung des Waldgesetzes außerdem auch der Zustimmung des Bauaufsichtsamtes beim Landratsamt Bautzen bedarf.

PKW-Stellplätze stehen längs der Westseite des Objektes zur Verfügung.

Lage

Unser Objekt befindet sich in Rossendorf, wo sich die B 6 und die S 177 (Ostumfahrung Dresden) kreuzen, ist also sowohl von Dresden, Radeberg, Pirna und Bischofswerda aus sehr gut zu erreichen. Rossendorf ist zudem Standort zweier Forschungszentren, eins davon befindet sich in unmittelbarer Nachbarschaft.

Von/nach Dresden besteht Regionalbus-Verbindung (Linie 261). Bis zum Hochland-Center, dem Einkaufszentrum in Dresden-Weißig, fährt man fünf Minuten, bis zum Hauptbahnhof Dresden 40 Minuten. Von/nach Radeberg verkehrt die Regionalbus-Linie 307.

Verkehrslärm muss man nicht fürchten, denn der ist sowohl nach Süden als auch nach Westen weit genug weg.

Ausstattung

Baukörper
- zwei Gebäudeteile, über Brandschutztür miteinander verbunden
- 36 Gästezimmer (11 bis 19 m²), zwei Clubräume (18 und 20 m²), drei Küchen, vier Sanitärbereiche (Du/WC), zwei Lagerräume, Heizungsraum, Flur

Sanierungsschritte
- 1999/2000 Komplettsanierung
- 2015 Modernisierung Heizanlage (Vissmann)
- 2016 Aufrüstung mit leistungsfähigeren Umlaufpumpen
- 2017 Sanierung eines Sanitärbereiches

Provision

5,95 % (inkl. MwSt.)

Anbieter

Beate Protze Immobilien GmbH
Hüblerstraße 1
01309 Dresden
Tel.: 0351 43612 30
Fax: 0351 43612 40
info@beate-protze-immobilien.de
 
Thomas Birnstein

Ansprechpartner

Thomas Birnstein
Büro: +49 351 4361230Mobil: +49 173 3530670
birnstein@beate-protze-immobilien.de

Daten
Datenschutzerklärung*