dieses Objekt haben wir für Sie gefunden:

Vollvermietetes Gewerbeareal mit Erweiterungspotential

 
 

Eckdaten

Objekt-ID:
BPI 3513
Objektart:
Anlage-/Investmentobjekte
Lage:
01257 Dresden (Niedersedlitz)
Grundstücksfläche:
ca. 7.160 m²
Vermietbare Fläche:
ca. 1.382 m²
Faktor:
12,2
Mieteinnahmen IST:
73.668,00 €
Mieteinnahmen SOLL:
73.668,00 €
Kaufpreis:
900.000,00 €
Käuferprovision:
7,14 % (inkl. MwSt.)
Heizungsart:
Gas-Heizung
Befeuerungsart:
Erdgas schwer
Baujahr:
1995
25 50 75 100 125 150 175 200 225

Objekt

Zum Verkauf stehen zwei aneinandergrenzende Gebäude (Deckenhöhe 3,67 m, abgehangen 3,01 m), die ursprünglich als Lebensmittelmarkt (Gebäude A) mit später angeschlossenem Getränkemarkt (Gebäude B) genutzt wurden. Die Gebäude verfügen jeweils über Verkaufs- und Lagerflächen (Gebäude A mit Kühlraum), Sozialräume sowie getrennte Anlieferbereiche (Gebäude A mit Andienungs-rampe) und befinden sich in einem baulich sehr guten und gepflegten Zustand. Die Gebäude werden durch eine gemeinsame Gasheizung beheizt.

Mit den heutigen Mietern aus den Branchen Werbetechnik und Handel wurden 2016 bzw. 2014 Mietverträge mit Laufzeiten von jeweils zehn Jahren abgeschlossen.

Die Immobilie zeichnet sich durch attraktives Entwicklungspotential aus. Aus den vertraglich vereinbarten Wertsicherungs-/Indexierungsvereinbarungen ergeben sich Ansätze für zukünftige Anpassungen der Bestandsmieten. Darüber hinaus bietet das große, werthaltige Grundstück Möglichkeiten zur Schaffung eines zusätzlichen Flächenangebots, für das in der Lage konkrete Nachfrage besteht.

Lage

Das Gewerbegebiet Niedersedlitz grenzt an die Dresdner Stadtteile Leuben, Großzschachwitz, Nickern und Reick und war bereits im 19. Jahrhundert Standort vieler bekannter Dresdner Industrie- und Ge-werbeunternehmen (wie z. B. das bekannte Sachsenwerk).

Die Immobilie liegt an einer zentralen Straße dieses Gewerbegebiets, die sich in den vergangenen Jahren durch viele Sanierungen und neue Ansiedlungen positiv entwickelt hat.

Haltestellen für die Straßenbahnlinie 6 sowie die Buslinie 89 befinden sich gleich vor dem Objekt und die S-Bahnstation Niedersedlitz ist nur wenige Gehminuten entfernt. Vom Standort aus sind die Stadtzentren von Dresden und Pirna in jeweils ca. 10 - 15 Autominuten und die Auffahrten zur A17 in
ca. 5 - 10 Autominuten erreichbar.

Energieeinsparverordnung

Energieausweis vorhanden

Provision

7,14 % (inkl. MwSt.)

Anbieter

Beate Protze Immobilien GmbH
Hüblerstraße 1
01309 Dresden
Tel.: 0351 43612 30
Fax: 0351 43612 40
info@beate-protze-immobilien.de
 
Patrick Büsch

Ansprechpartner

Patrick Büsch
Büro: 0351 43612 30
info@beate-protze-immobilien.de

Daten
Datenschutzerklärung*