dieses Objekt haben wir für Sie gefunden:

Anlageperle in Dresden-Coschütz!

 
 

Eckdaten

Objekt-ID:
BPI 1992
Objektart:
Anlage-/Investmentobjekte
Lage:
01189 Dresden (Coschütz)
Gesamtfläche:
ca. 1.013 m²
Grundstücksfläche:
ca. 1.225 m²
Wohnfläche:
ca. 250 m²
Vermietbare Fläche:
ca. 1.013 m²
Mieteinnahmen IST:
88.571,00 €
Kaufpreis:
2.000.000,00 €
Käuferprovision:
5,95 % (inkl. MwSt.)
denkmalgeschützt:
Ja
25 50 75 100 125 150 175 200 225

Objekt

Bei dieser Immobilie handelt es sich um das ehemalige Rathaus des Dresdner Stadtteils Coschütz. Das Einzeldenkmal zeichnet sich daher durch entsprechend hohe bauliche Qualität und eine sehr repräsentative Optik aus. Haustechnik, Fassade, Dach und Räumlichkeiten wurden 1997/1998 kernsaniert. Im Zuge der späteren Umwidmung der Liegenschaft in ein Wohn- und Geschäftshaus erfolgten weitere, hochwertige Modernisierungen der Innenräume. Alle 8 Nutzungseinheiten (NE) sind seit vielen Jahren nachhaltig vermietet. Das EG (2 NE) und das 1. OG (2 NE) werden von Arzt- und Physiotherapiepraxen sowie der lokalen Kita genutzt, die im Hofbereich über einen gut eingefriedeten, geschützten Spielbereich verfügt. Das jüngst aufwendig und geschmackvoll modernisierte Gartengeschoss (1 NE) ist ebenfalls gewerblich vermietet. Im 2. OG und im Dachgeschoss befinden sich großzügig geschnittene Wohnungen (3 NE), von denen eine größere Einheit als Maisonettewohnung angelegt ist und eine kleinere Einheit zur Zeit ebenfalls als Praxis bzw. Büro genutzt wird. Alle 8 NE verfügen über Balkone bzw. Terrassen.

Lage

Coschütz ist eine attraktive Wohnlage in Dresden (siehe Handelsblatt-Artikel vom 26.06.2018) am südlichen Hang des Elbtals. Coschütz liegt auf einer Terrasse im Übergang zum Elbtal und ist den begehrten Stadtteilen Plauen und Südvorstadt (mit dem Campus der Technischen Universität Dresden) vorgelagert. Die Windbergstraße, die mit Ihrem schönen Gebäude- und Baumbestand eine alleeartige Anmutung bietet, ist eine der ältesten Straßen Dresdens. Sie verbindet den Kern des Stadteils mit der Karlsruher Straße, eine der Hauptzufahrtsstraßen ins Dresdner Stadtzentrum. Die komplette Erneuerung von Kanalisation, Bürgersteigen und Straßenbelag in der Windbergstraße wurde im Sommer 2018 fertiggestellt. Vom Standort der Immobilie ist die Dresdner Altstadt mit ihren Sehenswürdigkeiten und zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten mit dem Auto in ca. 4,5 km bzw. zehn Fahrminuten sehr schnell zu erreichen. Zudem befinden sich in ca. 750 m Entfernung vom Objekt Haltestellen der Straßenbahn- und Buslinien, mit denen die Dresdner Innenstadt ebenfalls in 15-20 Minuten bequem erreichbar ist. Geschäfte für den täglichen Bedarf (Bäcker, Optiker, Apotheke etc.) sind lediglich ca. 500 m vom Objekt entfernt. Größere Einkaufszentren erreicht man im Umkreis von 1-1,5 km.

Ausstattung

Flächenaufteilung (ca.-Werte):
- Einheit 1 - GG: 138 m²
- Einheit 2 - EG: 92 m²
- Einheit 3 - EG: 186 m²
- Einheit 4 - 1. OG: 111 m²
- Einheit 5 - 1. OG: 162 m²
- Einheit 6 - 2. OG: 74 m²
- Einheit 7 - 2. OG: 130 m²
- Einheit 8 - 2. OG: 120 m²

Energieeinsparverordnung

Energieausweis wird nicht benötigt.

Provision

5,95 % (inkl. MwSt.)

Anbieter

Beate Protze Immobilien GmbH
Hüblerstraße 1
01309 Dresden
Tel.: 0351 43612 30
Fax: 0351 43612 40
info@beate-protze-immobilien.de
 
Martin Noack

Ansprechpartner

Martin Noack
Büro: +49 351 4361230Mobil: +49 174 2415162
noack@beate-protze-immobilien.de

Daten
Datenschutzerklärung*