dieses Objekt haben wir für Sie gefunden:

Für Leute, die rechnen können ...

Herzlich Willkommen - morgen!
Beispiel Tanzsaal alt
Beispiel Tanzsaal neu (1)
Beispiel Tanzsaal neu (2)
Beispiel Tanzsaal neu (3)
Beispiel Tanzsaal neu (4)
Auf Wiedersehn!
Lageplan
 
 

Eckdaten

Objekt-ID:
BPI 1481
Objektart:
Mehrfamilienhaus
Lage:
01906 Burkau
Zimmer:
29
Grundstücksfläche:
ca. 4.058 m²
Wohnfläche:
ca. 1.139 m²
Nutzfläche:
ca. 624 m²
Kaufpreis:
350.000,00 €
Käuferprovision:
5,95 % (inkl. MwSt.)
denkmalgeschützt:
Ja
25 50 75 100 125 150 175 200 225

Objekt

Sie möchten Ihr Geld gut anlegen? Dann sind Sie hier richtig.

Zum Verkauf steht ein denkmalgeschützter Gasthof, der für den Umbau zu fünf Häusern mit insgesamt sechs bis acht Wohnungen vorbereitet wurde.

Im Kaufpreis enthalten sind
- Genehmigungsplanung
- Baugenehmigung
- denkmalrechtliche Genehmigung für den Bestand
- Holzgutachten
- Grundstück entrümpelt
- Dächer gesichert

Weitere Planungsleistungen wie Ausführungsplanung, haustechnische Planung, Ausschreibung und Bauüberwachung können angeboten werden.

Bauanträge sind eingereicht für den Umbau
- der Südwesthälfte des Gasthofs zu einem Zweifamilienhaus mit 361 m² Wohnfläche
- der Nordosthälfte des Gasthofs zu einem Zweifamilienhaus mit 350 m² Wohnfläche
- des Stallhauses zu einem Reihenendhaus mit 110 m² Wohnfläche
- der Remise zu einem Reihenmittelhaus mit 176 m² Wohnfläche
- der Scheune zu einem Reihenendhaus mit 142 m² Wohnfläche.

Die Häuser verfügen jeweils über ein eigenes Grundstück und einen Anteil am gemeinsamen Hofgrundstück. Außerdem besteht eine Freifläche von 405 m², auf dem ein Einfamilienhaus errichtet werden könnte.

Die Wohnungen und Außenanlagen sind so geplant, dass hohe Wohnqualität mit individueller Atmosphäre für jede Wohnung erreicht wird. Sie erhalten eigene Zugänge, Garagen oder Stellplätze.

Lage

Die Gemeinde Burkau liegt im Zentrum des Landkreises Bautzen ca. 40 km östlich der Landeshauptstadt Dresden und 20 km westlich der Kreisstadt Bautzen direkt an der Bundesautobahn A4 (Abfahrten Burkau und Uhyst) im landschaftlich reizvollen Oberlausitzer Bergland. Sie besteht aus zehn Ortsteilen mit knapp 3.000 Einwohnern. Seine Lage prädestiniert den Ort zur Wohn- und Erholungsstätte sowohl für Leute, die in Dresden als auch in Bautzen ihrer Arbeit nachgehen. Von der ABA Burkau bis zur ABA Dresden-Flughafen fährt man 25 Minuten.

Weitere Informationen finden Sie unter www.gemeinde-burkau.de.

Unser Objekt befindet sich in zentraler Ortslage umgeben von ländlicher Wohnbebauung, dem Kindergarten, der Grundschule mit Hort und dem Sportplatz. Weiterführende Schulen befinden sich in der sieben Kilometer entfernten Großen Kreisstadt Bischofswerda, der Bus fährt eine Viertelstunde.

Ausstattung

Für die Umbau- und Sanierungskosten ist abhängig vom Niveau der Ausstattung, den Baupreisen und dem Anteil von Eigenleistungen mit 2.000 bis 2.500 € pro Quadratmeter Wohnfläche zu rechnen.

Da die Gebäude unter Denkmalschutz stehen, können bis zu 80 % der Sanierungskosten nach § 7h EstG steuerlich abgesetzt werden. Für eigengenutzten Wohnraum gilt § 10f EstG. Die jährliche Steuerrückzahlung kann abhängig vom persönlichen Steuersatz zehn Jahre lang bis zu 5,00 €/m² Wohnfläche betragen.

Die Denkmalsanierung kann durch die KfW über das Programm KfW-Effizienzhaus Denkmal mit 25 % der förderfähigen Kosten und max. 30 TEUR/Wohnung gefördert werden.

Energieeinsparverordnung

Laut § 16 Abs. 5 EnEV 2014 sind kleine Gebäude und Baudenkmäler von den Verpflichtungen eines Energieausweises befreit.

Provision

5,95 % (inkl. MwSt.)

Anbieter

Beate Protze Immobilien GmbH
Hüblerstraße 1
01309 Dresden
Tel.: 0351 43612 30
Fax: 0351 43612 40
info@beate-protze-immobilien.de
 
Thomas Birnstein

Ansprechpartner

Thomas Birnstein
Büro: +49 351 4361230Mobil: +49 173 3530670
birnstein@beate-protze-immobilien.de

Daten
Datenschutzerklärung*